Tags: | Posted by AlexanderZeitler on 8/2/2006 4:38 AM | Comments (7)

Nachdem Peter Becker gestern mein Posting "Haste mal 'ne GUID?" aufgegriffen und seinerseits ein Makro zur GUID-Erzeugung in Visual Studio 2005 bereitgestellt hat, habe ich mich gestern Abend nochmals mit der Problematik befasst, da mir bereits von verschiedenen Stellen zugetragen wurde, dass es doch die Funktion "Tools | Create GUID" in Visual Studio 2005 gibt.

Allerdings hat sich auch sehr schnell gezeigt, dass dieser Menüpunkt nicht immer verfügbar ist - es stellte sich also die Frage, warum nicht.

Des Rätsels Lösung: Hinter "Create GUID" verbirgt sich ein externes Tool namens GuidGen (guidgen.exe), welches normalerweise im Verzeichnis

C:\Program Files\Microsoft Visual Studio 8\Common7\Tools

befindet - bei mir war das aber z.B. nicht der Fall.

Die logische Schlußfolgerung: es muß auf der Visual Studio Installations-CD sein - also rein ins Laufwerk damit (bzw. das MSDN-ISO-Image gemountet ;-)).

Lange Rede, kurzer Sinn: ich hatte bei der Installation von Visual Studio 2005 Visual C++ deaktiviert ("das rufst Du eh nie auf"). Genau mit diesem aber wird guidgen.exe (und eine Reihe anderer Tools) installiert.

Nachdem VC++ nachinstalliert war, stand auch "Create GUID" zur Verfügung.

Update:
Wie man an die GuidGen.exe ohne Installation von VC++ kommt, steht in den Kommentaren zu diesem Posting. Dank an Floyd.

Comments

Comments are closed