Tags: | Posted by AlexanderZeitler on 3/17/2011 10:40 PM | Comments (0)

Keyboard Jedi ist ein Tool von Roy Osherove, das Tastenkombinationen am Bildschirm als Overlay anzeigt.

Das ist extrem praktisch für Live-Demos, da die User auch sehen, welche Tastenkombinationen der Presenter eintippt (Stichwort: VS / Resharper etc.):

Keyboard Jedi

Außerdem kann man den Shortcuts auch Memos anheften und diese in die Zwischenablage kopieren:

Keyboard Jedi Memos

In Roys Post sind noch weitere Features erklärt, wie z.B. die Einschränkung, nur bestimmte Programme zu überwachen.

Leider hat Keyboard Jedi das Manko, dass es nur unter x86 funktioniert.

Allerdings hat James Kovacs bereits 2008 ein Tutorial veröffentlicht, wie man es mittels coreflags und IL(D)ASM  unter x64 zum Laufen bekommt.

Leider hat James keine x64-exe bereitgestellt (die Gründe hierfür nennt er am Ende des Postings).

Da ich das Tutorial nun (dank Festplatten-Crash) bereits zweimal durchgearbeitet habe, stelle ich hier nun die Variante zur Verfügung, die sowohl unter x86 als auch unter x64 läuft:

keyjedi.zip (41.30 kb)

DotNetKicks-DE Image
Comments are closed